Sie sind hier

Positionierung des Radfahrens in der Metropole Hamburg als urbanem Lebensstil mithilfe einer glaubwürdigen und nachhaltigen Kampagne

Entwicklung und Umsetzung eines umfassenden 360°-Marketingkonzeptes zur Stärkung des Radverkehrs und der Lebensqualität in der Freien und Hansestadt Hamburg

Datum
9. November 2017 - 11. Dezember 2017
Veranstalter
Hamburg Marketing GmbH
Veranstaltungsort
Hamburg
Deutschland
DE
Ansprechpartner
Anmeldeschluss

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge: Tag: 11/12/2017 Ortszeit: 12:00

Weitere Informationen

Kurze Beschreibung:

Die Hamburg Marketing GmbH beabsichtigt in enger Abstimmung mit der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg einen Dienstleister mit folgender Aufgabe zu beauftragen:

Entwicklung und Umsetzung eines umfassenden 360°-Marketingkonzeptes zur Stärkung des Radverkehrs und der Lebensqualität in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Ziel des Konzeptes ist es, das Radfahren in der Metropole Hamburg als urbanen Lebensstil mit einer glaubwürdigen und nachhaltigen Kampagne zu positionieren. Dadurch soll die regionale Wahrnehmung für das Radfahren in Hamburg und Hamburg als lebenswerte Stadt gestärkt werden.

(...)

Beschreibung der Beschaffung:

Der Hauptfokus der Kampagne liegt auf dem Radfahren in der lebenswerten Metropole Hamburg: Die Kampagne soll positiv auf das Mobilitätsverhalten als Teil der Lebenskultur der Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt ausstrahlen ohne zu belehren oder zu moralisieren. Bereits heute ist das Radfahren in Hamburg ein bei vielen Bürgerinnen und Bürgern angenommenes und umgesetztes Verhalten. Es prägt das Stadtbild und zahlt auf die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Durch die Kampagne soll die Bereitschaft zur Radnutzung in der Hamburger Bevölkerung erhöht werden. Ziel ist es, die Bürger durch zeitgemäße, aktive Vermittlung zu motivieren und zu begeistern, innerhalb der Stadt für kurze bis mittlere Strecken das Rad zu nutzen. Des Weiteren soll durch die Kampagne das Gemeinschaftsgefühl aller Verkehrsteilnehmer auf den Straßen verbessert werden.

Daneben soll in der Kommunikation der Ausbau der Velorouten und Radinfrastruktur, das Thema Verkehrssicherheit sowie die Services innerhalb Stadt (zum Beispiel StadtRAD, Bike+Ride, Winterdienst, etc.) behandelt werden (siehe auch http://www.hamburg.de/radverkehr/). Ziel soll es hier sein, dass Hamburger Bürgerinnen und Bürger mit dieser Kommunikation motiviert und informiert werden sowie sich interaktiv mit dem Thema auseinandersetzen können.

Der Kampagnenzeitraum ist von 2018 bis einschließlich 2021 angesetzt. Das Marketingkonzept soll folgende Aspekte beinhalten:

Strategische Konzeption und Umsetzung einer 360°-Marketingkampagne

  • ganzheitliche Kommunikation über alle Online und Offline Kanäle,
  • Entwicklung einer Werbekampagne und dazugehörige Mediaplanung,
  • Medienarbeit und Medienbeobachtung,
  • Entwicklung von Veranstaltungs- und Mitmachaktionskonzepten, Entwicklung von Präsenzen auf Messen und Kongressen, etc.,
  • Begleitende Erfolgs- und Bekanntheitsmessung.

Der zu beauftragende Dienstleister ist dazu aufgefordert, ein Marketingkonzept mit konkreten inhaltlichen und zeitlichen Vorschlägen zur Umsetzung zu unterbreiten. Die Ausschreibung bezieht sich auf den Vergabezeitraum 1.9.2018 bis maximal 31.12.2021, wobei die Beauftragung für die Konzeption und die daran anschließende Umsetzung zunächst vom 1.9.2018 bis 31.12.2019 erfolgt und der Auftraggeber mit Wirkung ab dem 1.1.2020 das Recht, aber nicht die Pflicht hat, den Vertrag um jeweils ein Kalenderjahr zu verlängern, längstens bis einschließlich 31.12.2021.

Der Auftragswert beträgt für 2018 bis einschließlich 2019 bis zu 2,3 Mio EUR zzgl. MwSt., in den zwei folgenden Kalenderjahren insgesamt bis zu 1,5 Mio EUR zzgl. MwSt..

Ein Anspruch auf Beauftragung für die Jahre 2020 bis 2021 und/oder auf ein bestimmtes Auftragsvolumen p.a. besteht nicht.

Zur kompletten Ausschreibung: http://ted.europa.eu/TED/notice/udl?uri=TED:NOTICE:451586-2017:TEXT:DE:HTML&src=0

Meta-Infos
Stand der Information
9. November 2017
NRVP-Handlungsfelder
Kommunikation
Fahrradthemen
Image/Kampagnen
Planungen/Konzepte/Strategien
Schlagworte
Ausschreibung
Kampagne
Land
Hamburg