Sie sind hier

"ROOTS" - Wurzeln und Zukunft des Mountainbikens

Deutscher Mountainbike-Tourismuskongress 2020

Logo des Mountainbike Tourismus Forum
© Mountainbike Tourismusforum Deutschland
Datum
12. Mai 2020 - 14. Mai 2020
Veranstalter
Mountainbike Tourismusforum Deutschland
Veranstaltungsort
Albstadt
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Ansprechpartner: Tilman Sobek/Philipp Heinrich // E-Mail: info@mountainbike-tourismusforum.de

Anmeldeformular
Weitere Informationen

"ROOTS" – der sechste deutsche Mountain­bike-Tourismus­kongress

2020 stehen die Wurzeln und die Zukunft des Mountainbikens im Mittelpunkt unseres Kongresses. Vom 12. bis 14. Mai 2020 treffen wir uns in Albstadt, einer Wiege des Mountainbikens in Deutschland und sechs Wochen später Austragungsort der UCI Cross Country MTB-Weltmeisterschaft.

Etwa 40 Jahre ist das Mountainbiken in Deutschland alt und mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Es hat starke Wurzeln und verändert sich aktuell so stark wie nie: mehr Aktive, mehr Angebote, mehr technische Neuerungen.

Wo geht die Reise hin? Wieviel Veränderung braucht es? Wieviel Veränderung darf sein? Gibt es eine Grenze für Wachstum und Glaubwürdigkeit? Was bedeutet der Wandel für diejenigen, die die Angebote schaffen und betreiben?

Die Bike-Community, der Bike-Sport, die Geschichte des Bikens und der Trail, der die nächsten fünf bis zehn Jahre vor uns liegt, stehen im Mittelpunkt des sechsten deutschen Mountainbike-Tourismuskongresses: ROOTS.

2020 mit noch mehr internationalen Speakern und Gästen – denn ROOTS ist ein bedeutsames Thema für alle, die den Bike-Markt prägen.

Meta-Infos
Stand der Information
12. Mai 2020
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Deutschland