Sie sind hier

Innovative Ideen oder Prototypen rund um das Thema Mobilität gesucht

Bewerbung zum Wettbewerb um den "SPEZI 2020"

Datum
30. Januar 2020 - 31. März 2020
Veranstalter
Hardy Siebecke
Veranstaltungsort
Germersheim
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Marion.Raschka@t-online.de

Anmeldeschluss

31.03.2020

Anmeldeformular
Weitere Informationen

Bewerbung zum Wettbewerb um den "SPEZI 2020"

Das Bewerbungsverfahren für den Erfinderwettbewerb 2020 im Rahmen der 25. Internationalen Spezialradmesse in Germersheim (25. und 26. April) ist angelaufen. Mitmachen kann jeder, der eine innovative Idee oder einen Prototypen rund um das Thema Mobilität auf einem, zwei, drei oder vier Rädern in petto hat. Bis zum 31. März kann man sich bewerben unter www.umfrageonline.com/s/ff32094. "Mit dem Erfinderwettbewerb wollen wir dem menschlichen Ideenreichtum auf der Spezi eine Plattform bieten", beschreibt Spezi-Veranstalter Hardy Siebecke die Intension des zum dritten Mal stattfindenden Kreativwettbewerbs.

Zeigen Sie Ihr Produkt am 25. und 26. April 2020 von 10 bis 17 Uhr im großen SPEZI-Erfinderlabor im Bürgerhaus in Germersheim der fachkundigen und hochinteressierten Öffentlichkeit.

Eine Fachjury kürt gemeinsam mit der Bewertung des SPEZI-Publikums am Samstag um 17:30 Uhr den Gewinner des SPEZI 2020!

Prämiert werden die drei faszinierendsten Produkte:

  1. Preis: SPEZI-Trophäe "Der Spezi" sowie ein kostenloser Standplatz mit bis zu 10qm auf der SPEZI 2021 inklusive Gratisseite im SPEZI-Katalog 2021
  2. und 3. Preis: Gratisanzeige im SPEZI-Katalog 2021 mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren
Meta-Infos
Stand der Information
30. Januar 2020
NRVP-Handlungsfelder
Fahrradthemen
Schlagworte
Land
Deutschland
Weltweit