Sie sind hier

Stadt.Land.Rad. – Fahrradmobil im Nürnberger Land

Ausschreibung Radverkehrskonzept für den Landkreis Nürnberger Land

Datum
23. Juni 2017 - 21. Juli 2017
Veranstalter
Landkreis Nürnberger Land
Veranstaltungsort
Landratsamt Nürnberger Land
Waldluststraße 1
91207 Lauf an der Pegnitz
Deutschland
DE
Ansprechpartner

Frau Tina Paulus (Radverkehrsbeauftragte)

E-Mail: t.paulus@nuernberger–land.de

Tel.: 09123 – 950 6239

Weitere Informationen

Öffentliche Bekanntmachung - Strukturiertes Bieterverfahren Radverkehrskonzept (RVK) für das Nürnberger Land

Mindestbestandteil des RVK soll eine Bestandsaufnahme und -analyse, eine Netzplanung und Weiterentwicklung sowie Planungen zu den begleitenden Infrastrukturmaßnahmen sein. Ebenso enthalten sollen sein eine Darstellung der erforderlichen Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Akteursbeteiligung zur Förderung des Radverkehrs im Nürnberger Land.

Die Unterlagen für eine Angebotsausarbeitung sind ab sofort erhältlich. Da es sich um ein Förderprojekt handelt, kann eine Auftragsvergabe erst nach Erhalt des gültigen Förderbescheids erfolgen. Mit der Vergabe ist deshalb im 4. Quartal 2017 zu rechnen.

Beteiligt an der inhaltlichen Ausarbeitung des zu entwickelnden RVK sind neben den betroffenen Abteilungen innerhalb der Landkreisverwaltung, die staatliche Verkehrsbehörde, die Städte und Gemeinden des Landkreises sowie im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsverfahrens auch alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Nürnberger Land

Falls Sie Interesse an einer Angebotsabgabe haben, können Sie Informationen und Unterlagen anfordern unter t.paulus@nuernberger–land.de.

Meta-Infos
Stand der Information
23. Juni 2017
NRVP-Handlungsfelder
Radverkehrsplanung und -konzeption
Fahrradthemen
Planungen/Konzepte/Strategien
Schlagworte
Radverkehrskonzept
Land
Bayern