Sie sind hier

Nachrichten

4562 results
Französische Staatsbahn beginnt die Erneuerung der Inneneinrichtung von 183 TGV-Zügen. Der Salonbereich der ersten Klasse wird zum Fahrradabteil umgebaut. Darunter sind auch die TGVs für den ab 2007 geplanten Einsatz nach Deutschland.
30. Oktober 2005 | Nachrichten > Frankreich
Bremen
Neuer Prospekt für die 151 Kilometer lange Strecke erschienen.
28. Oktober 2005 | Nachrichten > Niedersachsen
Fahrradparken am Bahnhof
Experten: Der Anteil des Schweizer Radverkehrs könnte durch eine bessere Befriedigung der Nachfrage nach sicheren Abstellplätzen erhöht werden.
26. Oktober 2005 | Nachrichten > Schweiz
Schulkinder vor der Schule
Bis 30.11.05 können sich Schulen, LehrerInnen, Eltern und Bürgerinitiativen gemeinsam mit den Schulkindern bewerben. Mit dem bundesweiten Wettbewerb "Schule bewegt!" fördern das Deutsche Kinderhilfswerk und der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) beispielhafte Projekte, die Schulwege sicherer und für Kinder attraktiver machen mit jeweils bis zu 2.500,- Euro.
26. Oktober 2005 | Nachrichten > Deutschland
Karlsruhe
Gemeinderat formuliert Ziele zur Förderung des Radverkehrs und verabschiedet Radverkehrnetzkonzept
25. Oktober 2005 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Das Neubürgerpaket ist Teil des MOBINET-Nachfolgeprojektes „arrive“ und soll gezielt auf die alternativen Verkehrsmittel in der bayrischen Hauptstadt hinweisen.
25. Oktober 2005 | Nachrichten > Bayern
Der Entwurf des Frankfurter Gesamtverkehrsplans sieht nach einem Bericht der F.A.Z. mit Unterstützung der Frankfurter CDU bis zum Jahr 2015 eine Verdreifachung des Radverkehrsanteils von 5% auf 15% vor.
25. Oktober 2005 | Nachrichten > Hessen
Bayern
Radwegverläufe entlang vom Hochwasser betroffener Flüsse sind teilweise stark beschädigt und in Teilbereichen auch zerstört worden.
25. Oktober 2005 | Nachrichten > Bayern
Saarland
Auf rund 460 Kilometer führt der neue Radweg durch das Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Luxemburg.
24. Oktober 2005 | Nachrichten > Saarland, Frankreich, Luxemburg
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
ADFC
50.000 Arbeitsplätze könnten nach Auffassung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) neu entstehen, wenn die Bundesregierung die Fahrradindustrie und den Radtourismus stärker fördern würde.
24. Oktober 2005 | Nachrichten > Deutschland

Seiten