Sie sind hier

Nachrichten

3937 results
AGFK-Faktenblatt: Einbahnstraßen für den Radverkehr öffnen
Faktenblatt-Reihe der AGFK Baden-Württemberg
Im Faktenblatt werden Hintergründe zur Öffnung von Einbahnstraßen für den Radverkehr, die Vorteile für alle Gruppen von Verkehrsteilnehmern, die nötigen Voraussetzungen sowie die korrekte Beschilderung dargestellt. Abgerundet wird das Faktenblatt mit Hinweisen aus der kommunalen Praxis. Dies soll Vertreter der öffentlichen Verwaltung bei der internen Überzeugungsarbeit unterstützen.
13. Juli 2017 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Memorandum of Understanding "Smart City"-Partnerschaft
Deutsche Bahn und Hamburg und vereinbaren "Smart City"-Partnerschaft

Die Deutsche Bahn (DB) und die Freie und Hansestadt Hamburg haben am 10. Juli 2017 eine umfangreiche, auf drei Jahre angelegte, "Smart City"-Partnerschaft vereinbart. Ein "Memorandum of Understan­ding" (MoU) sieht unter anderem Projekte für integrierte Mobilität, attraktive Bahnhöfe, intelligent gesteuerte Citylogistik sowie die digitale Vernetzung vor.

12. Juli 2017 | Nachrichten > Hamburg
Logo des RS1 - Radschnellweg Ruhr
RVR startet internationale Standortmarketingkampagne
Im Fokus der Kampagne stehen Wirtschaftsthemen. Da jedoch die Bedeutung bislang "weicher" Standortfaktoren zunimmt, gehört zu den Botschaften auch das Lenken der Aufmerksamkeit auf Deutschlands ersten Radschnellweg. Täglich bis zu 50.000 Pendler sollen bis 2020 aufs Rad umsteigen.
11. Juli 2017 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Bus mit Fahrradträger
Fahrradmitnahme zwischen Tutzing und dem Kloster Andechs

Der Landkreis Starnberg etabliert als erster Landkreis im MVV-Verbundgebiet, auf der MVV-Regionalbuslinie 958, eine Buslinie mit Fahrradträger als festes Angebot für seine Fahrgäste.

10. Juli 2017 | Nachrichten > Bayern
Logo Stadtradeln
"Umsetzungsdauer" und "Meldungen"
Mit dem Planungs- und Bürgerbeteiligungsinstrument RADar! haben registrierte Radfahrer per Internet die Möglichkeit, Markierungen in einer Karte zu setzen, Kommentare zu hinterlassen und Bilder hochzuladen. Nun wurde der Punkt "Umsetzungsdauer" eingeführt. Jede Meldung kann fortan in kurzfristig, mittel- und langfristig zugeordnet werden.
9. Juli 2017 | Nachrichten > Deutschland
Übersichtskarte Niedersachsen
Radverkehrsanalyse Niedersachsen 2016

93 Prozent der Radtouristen bewerten die Radfernwege mit sehr gut oder gut. 90 Prozent empfehlen Niedersachsen als Radfahrland. Die Radverkehrsanalyse Niedersachsen ermittelte für die untersuchten Radfernwege eine Gesamtwertschöpfung von 106 Millionen Euro (Netto) im Jahr.

8. Juli 2017 | Nachrichten > Niedersachsen
Stallwächterparty 2017 - "tRADition trifft vision" – 200 Jahre Fahrrad
Stallwächterparty 2017 der Landesvertretung Baden-Wüttemberg in Berlin

Die traditionelle Stallwächterparty der Landesvertretung, seit 1964 ein Höhepunkt der politischen Sommerfeste in der Bundeshauptstadt, stand in diesem Jahr ganz im Zeichen des 200-jährigen Fahrradjubiläums. Rund 1.500 Gäste aus Politik, Medien, Kultur, Wirtschaft und Zivilgesellschaft kamen zur traditionellen Stallwächterparty am 6.7.2017

7. Juli 2017 | Nachrichten > Baden-Württemberg, Berlin
Präsentation "Radverkehr in Dresden – eine Bilanz"
Radverkehrskonzept der sächsischen Landeshauptstadt

Grundlage des Radverkehrskonzeptes ist der 2014 beschlossene VEP 2025plus, der als integriertes Konzept für stadtverträgliche Mobilität in Dresden gilt. Enthalten sind 18 spezifische Maßnahmen zum Radverkehr. Die Maßnahme Nr. 56, das Radverkehrskonzept Gesamtstadt, wurde im März 2017 beschlossen und nun umgesetzt.
 

6. Juli 2017 | Nachrichten > Sachsen
Radfahrer weicht einer plötzlich sich öffnenden Beifahrertür aus
Dooring-Gefahr neben parkenden Fahrzeugen

Erkenntnisse aus der Studie "Radfahren im Längsverkehr neben haltenden und parkenden Fahrzeugen" im Auftrag des österreichischen Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) zeigten, dass Kfz-Lenker bei 80 Prozent der Überholvorgänge den erforderlichen Sicherheitsabstand zu Radfahrern nicht einhielten.

4. Juli 2017 | Nachrichten > Oesterreich
Radfahrer gucken auf eine Landkarte
Radwanderkarte Rheinland-Pfalz
Angesichts der großen Nachfrage ist die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz neu aufgelegt worden. Dies teilte Verkehrsminister Wissing in Mainz mit. Die inzwischen 8. Auflage der Radwanderkarte Rheinland-Pfalz umfasst 30.000 Exemplare.
2. Juli 2017 | Nachrichten > Rheinland-Pfalz

Seiten