Sie sind hier

Nachrichten

4405 results
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
NVV und Landkreis Waldeck-Frankenberg testen unter Realbedingungen
Für den Test kommen zwei verschiedene Arten der Assistenten zum Einsatz, die nachträglich an und in den Linienbussen angebracht werden, wodurch zusätzliche Informationen erhofft werden. Die Kosten für Anschaffung und Installation von ca. 30.000 Euro werden vom Landkreis Waldeck-Frankenberg und dem NVV getragen werden.
10. März 2019 | Nachrichten > Hessen
Titel der Publikation "Bikesharing im Blickpunkt"
Bikesharing im Blickpunkt
Das Papier "Bikesharing im Blickpunkt – Eine datengestützte Analyse von Fahrradverleihsystemen in Berlin" zeigt, welche Daten kommunale Akteure auch ohne die unmittelbare Einbindung der Bikesharing-Anbieter erheben können. Ziel ist es, anhand der ermittelten Daten bisher getroffene qualitative Aussagen zu den verkehrlichen Auswirkungen von Bikesharing um quantitative Erkenntnisse zu ergänzen...
9. März 2019 | Nachrichten > Deutschland
Seminarreihe 4 der Fahrradakademie im Jahr 2019
Neue Seminarreihe der Fahrradakademie
Bei dem Seminar mit Exkursionselement, das im Mai 2019 in Heidelberg und Augsburg sowie im Juni in Köln durchgeführt wird, wird der Umgang mit Zielkonflikten und Flächenkonkurrenzen anschaulich dargestellt und dikustiert. Neben spannenden Vorträgen und interaktiven Elementen bietet das Seminar viel Zeit für den Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden.
8. März 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen
Die ADFC-Radreiseanalyse
ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2019
Im Jahr 2018 waren 27 Prozent mehr Radreisende unterwegs als 2017. Das zeigt die ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse 2019, die der Fahrradclub ADFC am 7. März 2019 auf der Internationalen Tourismus-Börse Berlin (ITB) vorgestellt hat. Der Weser-Radweg ist nun Deutschlands beliebtester Radfernweg und überholt damit den Langzeit-Favoriten Elberadweg.
7. März 2019 | Nachrichten > Deutschland
E-Lastenfahrrad
Finanzielle Unterstützung für alle Antragsteller
Die Stadt möchte Anreize für den emissionsfreien Warentransport geben. Das Förderbudget, das bisher bei 200.000 Euro lag, wird kurzfristig bis zur benötigten Summe angehoben. Damit können alle förderfähigen Anträge, die im Zeitraum vom 2. Januar 2019 bis 30. Juni 2019 bei der Stadt eingereicht werden, positiv beschieden werden.
6. März 2019 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen
Den Radverkehr weiterdenken - 6. Nationaler Radverkehrskongress
Anmeldung und Programm freigeschaltet

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, die Sächsische Staatskanzlei, das Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie die Landeshauptstadt Dresden laden zum 6. Nationalen Radverkehrskongress am 13. und 14. Mai 2019 ein. Den Radverkehr weiterdenken – darum soll es bei diesem Treffen gehen.

5. März 2019 | Nachrichten > Deutschland, Sachsen
Radfahrer in Kopenhagen
EU-Verbraucherausschuss strafft Zeitplan
2017 starben 25.300 Menschen auf den Straßen der EU, 135.000 wurden schwer verletzt. Gefährdete Verkehrsteilnehmer wie Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden. Pkw, Transporter, Lkw und Busse müssen deshalb schneller mit fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet sein.
4. März 2019 | Nachrichten > Europa / EU
Ein Logo für alle Radschnellwege in Flandern
Fietssnelweg zwischen Antwerpen und Brüssel
Der 46 Kilometer lange F1-Radschnellweg, der Antwerpen mit Brüssel verbindet, wurde zwischen Zemst und Eppegem stark ausgebaut. So gibt es nun eine neue Radwegbrücke, 4 Meter breite Radwege und neue sichere Knotenpunkte. Nach der Fertigstellung werden die Metropolen, mehrere Städte, Vororte und große Arbeitsstätten mit über 3 Millionen Menschen verbunden sein.
3. März 2019 | Nachrichten > Belgien
Pilotversuch Velostraßen Schweiz
Velostraßen (Fahrradstraßen)
In verschiedenen Schweizer Städten wurden Pilotversuche zu Velostraßen durchgeführt. Dabei lag der Fokus darauf, dass die Fahrradstraßen gegenüber den einmündenden Quartierstraßen vortrittsberechtigt waren, wodurch Velofahrenden eine zügige und sichere Fahrt ermöglicht werden sollte. Hinweise auf negative Auswirkungen gab es nicht.
2. März 2019 | Nachrichten > Schweiz
Verkehrssicherheits-Aktion "Hamburg gibt Acht!"
Sicherheitskampagne für mehr Miteinander im Straßenverkehr
Das Verkehrsklima in Hamburg soll besser werden. Dafür wurde eine Verkehrssicherheitskampagne ins Leben gerufen. Nach dem Motto "Hamburg gibt Acht!" sind jetzt alle Bürgerinnen und Bürger gefragt, ihren Vorschlag für ein besseres Miteinander auf Hamburgs Straßen abzugeben.
1. März 2019 | Nachrichten > Hamburg

Seiten