Sie sind hier

Wanderausstellung Fahrradbeleuchtung geht bundesweit auf Tour

Fahrradscheinwerfer
© Doris Reichel

Die bundesweite Aktion ist ein Projekt im Rahmen des Nationalen Radverkehrsplans 2002-2012 und wird finanziell maßgeblich getragen vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen sowie der Arbeitsgemeinschaft "Fahrradfreundliche Städte und Gemeinden in NRW" . Sie startet am 12. November in Köln, geht über Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt, Magdeburg, Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover, Bielefeld, Bochum nach Dortmund und endet am 14. Dezember in Münster.

Diese Aktion ist mit einem Gewinnspiel verbunden. Zu gewinnen gibt es Sachpreise rund ums Thema Fahrradbeleuchtung im Wert von insgesamt 7.000 EUR. Zusätzlich werden für Köln 100 Monatstickets der Kölner Radstation verlost.

Weitere Informationen:

www.fahrradfreundlich.nrw.de/visit/armleuchter

Meta Infos
Stand der Information
12. November 2004
Quelle

www.fahrradfreundlich.nrw.de

Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen