Sie sind hier

Nachrichten

4954 results
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
Formfehler in der novellierten Straßenverkehrs-Ordnung
Der Fahrradclub ADFC appelliert dringend an Bundesverkehrsminister Scheuer und die Landesverkehrsminister, die Debatte um Fahrverbote für Raser gesondert zu führen – und die Verbesserungen für den Radverkehr unverzüglich wieder in Kraft zu setzen.
8. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland
ProjektpartnerInnen für das Fahrradmodellquartier Alte Neustadt in Bremen Sven Eckert (ADFC Bremen), Senatorin Dr. Maike Schaefer, Annemarie Czichon (Leiterin Ortsamt Neustadt), Prof. Dr. Karin Luckey (Rektorin Hochschule Bremen)
Novellierte Straßenverkehrsordnung
Die Fahrradzone umfasst die Alte Bremer Neustadt und ist einer der Kernbausteine des Fahrradmodellquartiers. Dazu gehören 12 Straßen und rund 2,5 Kilometer Straßenraum in der Bremer Neustadt. Die Zonenbeschilderung reduziert die notwendigen Schilder von 86 bei herkömmlichen Fahrradstraßen auf insgesamt 22 in der Fahrradzone.
8. Juli 2020 | Nachrichten > Bremen
E-Lastenfahrrad
Marktumfrage "European Cargo Bike Industry Survey"
Der Lobbyverband Cycling Industries Europe (CIE) und cargobike.jetzt haben Ergebnisse der ersten "European Cargo Bike Industry Survey" veröffentlicht. Anonym erhobene Daten von 38 Cargobike-Marken ergaben ein eindrucksvolles Wachstum ihrer europaweiten Cargobike-Verkäufe. Der deutscher Markt ist dabei von zentraler Bedeutung.
7. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland, Europa / EU
In den beiden Visualisierungen wird ein Radstreifen ohne rechtseitiges Parken und einer mit gezeigt, das Sicherheitsempfinden unterscheidet sich deutlich.
Ergebnisse und Datensatz einer Umfrage mit über 21.000 Teilnehmenden
Das Team von FixMyCity in Berlin hat eine Internet-Umfrage zur Untersuchung des subjektiven Sicherheitsempfindens durchgeführt. Anhand von 3D-Bildern wurden 1.900 unterschiedliche Straßensituationen durch über 21.000 Teilnehmende bewertet. FixMyCity wird gefördert durch das BMVI und die Senatskanzlei Berlin.
6. Juli 2020 | Nachrichten > Berlin
Kampagne zum Thema Mindestabstand
Arbeitsgemeinschaft für fahrrad- und fußgängerfreundliche Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern
Die AGFK MV möchte auf das Thema Überholabstand hinweisen und stellt den Mitglieds-Kommunen im Rahmen Ihrer Kampagne für "Sicheres Radfahren" verschiedene Materialien und Informationen zur Verfügung.
5. Juli 2020 | Nachrichten > Mecklenburg-Vorpommern
Radfahrer und Fußgänger
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage
Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Frank Sitta, Grigorios Aggelidis, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP (Drucksache 19/19479) zur Förderung kommunaler Klimaschutzmaßnahmen... (hier: den Radverkehr betreffende Fragen)
4. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland
Titel der "nahmobil", Ausgabe 15 (Juli 2020)
Schwerpunkt - Bewegung in der Pandemie
Die 15. Ausgabe der "nahmobil" der AGFS NRW steht unter dem Einfluss von Covid 19, legt dabei aber den Blickwinkel auf die Nahmobilität und auf den Themenbereich Bewegung in der Pandemie. Neben vielen aktuellen Projekten aus den Kommunen beschäftigt sich das Heft mit dem in Arbeit befindlichen NRW-Fahrradgesetz.
3. Juli 2020 | Nachrichten > Deutschland, Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg-Signet
Radleasing für Landesbeschäftigte in Baden-Württemberg
Das Land arbeitet derzeit an der Umsetzung von JobBike BW. Die LandesbeamtInnen und sowie RichterInnen können im Rahmen einer Entgeltumwandlung eines Teils ihres Bruttogehalts ein Fahrrad oder Pedelec zu attraktiven Konditionen leasen. Der Start von "JobBike BW" soll noch im Sommer 2020 erfolgen.
2. Juli 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Hamburg Flagge
7. NRVK am 27./28. April 2021 in Hamburg
Die Hansestadt Hamburg empfängt am 27./28. April 2021 die Radverkehrs-Community zum größten deutschen Kongress zum Thema Radverkehr. Inhaltlicher Höhepunkt wird die Vorstellung des neuen Nationalen Radverkehrsplanes 3.0 sein, der Strategie der Bundesregierung zur Förderung des Radverkehrs in Deutschland.
2. Juli 2020 | Nachrichten > Hamburg
Logo des Radentscheid Bonn
Erfolgreiche Sammlung der ersten 10.000 Unterschriften
Das erste Zwischenziel wurde nach weniger als zwei Monaten erreicht und gibt der Politik das deutliche Signal, dass sich die Bonner:innen eine fuß- und fahrradfreundlichere Infrastruktur in der Stadt wünschen. Bis zur Kommunalwahl im September 2020 soll es, neben der Unterschriftensammlung, viele Aktionen rund ums Fahrradfahren geben.
1. Juli 2020 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen

Seiten