Sie sind hier

Neue Broschüre der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)

Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad

Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad
Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad © Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)

DGUV Information 208-055: Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad

Transport- und Lastenfahrräder werden zunehmend im innerbetrieblichen Transport und innerstädtischen Verkehr eingesetzt, um Güter und Personen umweltfreundlich und schnell ans Ziel zu bringen. Einsatz finden sie beispielsweise bei der Zustellung und Auslieferung von Postsendungen und Zeitungen, von Lebensmitteln sowie für mobile Servicedienste, für Kurierfahrten oder als Fahrradtaxi. Transport- und Lastenfahrräder mit elektromotorischer Tretunterstützung eine gute Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren sein, da sie Abgase und Lärm reduzieren, den Verkehrsraum entlasten und die Parkplatzsituation verbessern.

Die vorliegende DGUV-Information gibt Hinweise für die Auswahl, den Einsatz sowie den Umgang mit Transport- und Lastenfahrrädern und unterstützt bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung. Dabei soll sie dazu beitragen, sicher und unfallfrei mit dem Transport- und Lastenfahrrad umzugehen.

Als Printversion ist die Broschüre voraussichtlich ab Januar 2020 bestellbar.

Inhalte der Broschüre Sicher unterwegs mit dem Transport- und Lastenfahrrad (42 Seiten):

  • Anwendungsbereich
  • Begriffsbestimmungen
  • Verwendungszweck
  • Geltende Bestimmungen
  • Unterscheidungsmerkmale
  • Zusätzliche Ausstattung
  • Wesentliche Einflussfaktoren auf die Fahreigenschaften und damit verbundene Gefährdungen
  • Ergonomie
  • Organisation des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Sicherer Betrieb
  • Akku
  • Betrieb mit Fahrradanhänger
  • Personenbeförderung
  • Muster-Betriebsanweisung für den Umgang mit Lastenfahrrädern
  • Muster-Betriebsanweisung für den Umgang mit Li-Ionen-Akkumulatoren
  • Muster- Gefährdungsbeurteilung "Umgang mit dem Lastenfahrrad"
  • Das geeignete Transport- bzw. Lastenfahrrad auswählen
  • Verkehrsregeln für das Radfahren – Besonderheiten