Sie sind hier

Saarland

Radwegenetz wird immer enger und professioneller

Saarland

Ministerium für Wirtschaft und Arbeit

Pressemeldung vom 01.09.2005

SaarRadland mittlerweile feste Marke - Sanierter Bisttal-Radweg vorgestellt

"Das Radwegenetz im Saarland wird immer enger und immer professioneller." Das sagte Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Hanspeter Georgi am Donnerstag (1.9.2005) bei der Eröffnungsfahrt auf dem sanierten Bisttatalradweg. Der Bisttalweg ist Teil des landesweiten Alltags-Radwegenetzes (Rad-Mobil-Netz). Er dient als Verbindung zwischen dem Saar-Radweg bei Wadgassen und dem Saarland-Radweg in Überherrn.

Die Sanierung umfasst drei Abschnitte: Der Forstweg zwischen Differten und der Verbindungsstraße zwischen Linslerhof und Altforweiler hat auf zwei Kilometern Länge eine neue Deckschicht erhalten. Bei der "Schäferei" in Werbeln ist nun eine Strecke von 350 Metern wassergebunden neu ausgebaut. Schließlich wurden auch die Strecken zwischen der L.II.O. 271 und dem Saar-Radweg "In den Schäferswiesen" hergerichet.

Der gesamte Bisttal-Radweg wurde auf seiner Länge von 13,5 km nach dem mittlerweile bundesweit gelobten SaarRadlandsystem beschildert. Die Sanierung hat insgesamt 110.000 € gekostet.

Georgi: "SaarRadland ist mittlerweile eine fest etablierte Marke. Das Radwegenetz hat mittlerweile 637 km gut ausgebaute und beschilderte touristische Strecken. Das Ministerium für Wirtschaft und Arbeit hat dafür über 4,5 Mio Euro investiert. Weitere Gelder sind in den Bliestalradweg und weitere Anbindungen an das SaarRadland wie den Niedtal-Radweg, den Bisttal-Radweg, den Ausbau der alten Bahnstrasse St. Wendel-Tholey oder den Rosseltal-Radweg geflossen. Insgesamt ergibt dies ein Investitionsvolumen von knapp 9 Mio. Euro."

Landkreise, Städte und Gemeinden und die Touristikakteure seien gefordert, jetzt das touristische Radwegenetz durch zusätzliche Wegweiser, Sitzgruppen und ähnliches aufzuwerten. Der Radtourist sei Kunde und vergleiche die saarländischen Angebote durchaus kritisch mit seinen bisherigen Erfahrungen aus anderen Regionen.

Meta Infos
Stand der Information
4. September 2005
Quelle

Pressedienst Saarland - http://www.saarland.de/detail.html?mid=8002

Land
Saarland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen
Schlagworte