Sie sind hier

Verkehrsclub Österreich

Radfahren löst Verkehrsprobleme

Der österreichische Verkehrsclub hat ein "factsheet" (Verkehr aktuell, Ausgabe 04/2005) zum Thema Radverkehr herausgegeben, das auch als PDF-datei vorliegt: VCOeFactsheetRadfahren.pdf

In der vier Seiten umfassenden Publikation werden umwelt- und verkehrspolitische Zusammenhänge wissenschaftlich erläutert und auf die Notwendigkeit der Radverkehrsförderung in der Alpenrepublik eingegangen. Schlussfolgernd stellt der VCÖ folgende, an die Politik Österreichs gerichtete, Vorschläge auf:

Österreichweiten Radverkehrsplan umsetzen

Die Erhöhung des Radverkehrs ist ein bundesweites Anliegen.

Förderungsfonds einrichten

Mit diesen Mitteln sollen Pilotprojekte für das Radfahren sowie länderübergreifende Programme finanziell unterstützt werden.

Werbe- und Informationskampagnen für das Radfahren starten

Gute Kampagnen für mehr Rad fahren können den Radverkehrsanteil in kurzer Zeit mehr als verdoppeln.

Radwege entlang von Hauptstraßen im Freiland vorschreiben

Bei neuen Hauptstraßen im Freiland sind Radwege oder geeignete Nebenfahrbahnen zu errichten. Bestehende Hauptstraßen sind sukzessive zu verbessern.

Straßenverkehrsordnung für das Radfahren verbessern

Ein fahrradfreundliches Verkehrsklima gibt dem Fahrrad Vorrang. Die Radwegebenützungspflicht sollte gestrichen werden.

Monitoring und Evaluierung

Leistungen von Ländern und Gemeinden durch Indikatoren erfassen und vergleichbar darstellen.

Mobilitätsmanagement von Betrieben forcieren

Das Unternehmen Wolford hat mit Mobilitätsmanagement den Anteil der mit dem Rad zur Arbeit Fahrenden in zehn Jahren von 18 auf 38 Prozent erhöht!

DI Wolfgang Rauh, VCÖ-Forschungsinstitut:

„Das Fahrrad ist für kurze Strecken das ideale Verkehrsmittel. Schnell und gesund für Radfahrer. Leise und sauber für die Anrainer. Österreich braucht dringend einen bundesweiten Radverkehrsplan, der die Bestrebungen der Gemeinden und Städte, den Radverkehr zu erhöhen, unterstützt.“

Quelle: http://www.vcoe.at/publikationen/factsheets/detail_factsheets.asp?ID=1766&kat0=9

Meta Infos
Stand der Information
3. August 2005
Quelle

http://www.vcoe.at/publikationen/factsheets/detail_factsheets.asp?ID=1766&kat0=9

Land
Oesterreich
Handlungsfelder NRVP
Kommunikation
Radverkehrsplanung und -konzeption
Fahrradthemen
Veröffentlichungen
Politik/Verwaltung