Sie sind hier

Nachrichten

4654 results
Klimaschutzprogramm 2030: "Der große Gewinner ist das Rad"
Eckpunkte nach dem Klimakabinett

Laut dem am 20. September 2019 veröffentlichten Eckpunktepapier des Klimakabinetts der Bundesregierung ist im Sektor Verkehr einer der großen Gewinner das Fahrrad. Unter anderem soll durch zwei Sonderprogramme "Stadt" und "Land" die Chancengleichheit für den Radverkehr gewährt werden.

20. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Logos: Zweirad-Industrie-Verband und Verbund Service und Fahrrad
Fahrradwirtschaft zum Klimaschutz
In einer gemeinsamen Erklärung mahnen die Wirtschaftsverbände Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) und Verbund Service und Fahrrad (VSF), die enormen Potenziale des Radverkehrs für den Klimaschutz stärker in den Blick zu nehmen, als es in den bisher vorgelegten Plänen der CDU sowie des BMVI zum Klimaschutzpaket der Fall ist.
19. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
E-Lastenfahrrad
Moderne und einheitlich strukturierte Abwicklung
Wegen der dauerhaft hohen Nachfrage nach Fördermitteln für die Anschaffung eines Lastenrads, gewerblich oder privat, hat sich die Senatsverwaltung dafür entschieden, die Abwicklung effektiver und nutzerfreundlicher zu organisieren, unter anderem mit einem eigenen Online-Portal. Damit wird der enorme administrative Aufwand innerhalb der Verwaltung deutlich reduziert.
18. September 2019 | Nachrichten > Berlin
Räder eines Kinderfahrrads auf der Straße
Mobilität von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz 1994 bis 2015
Schweizer Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren legen heute viel mehr Wege mit dem öffentlichen Verkehr und zu Fuß als mit dem Velo zurück. Stark rückläufig entwickelte sich der Veloanteil bei den 13- bis 15-Jährigen, inzwischen scheint die Talsohle aber erreicht zu sein, wie eine Analyse der Bundesämter BAG, BASPO und ASTRA ergab.
18. September 2019 | Nachrichten > Schweiz
Bundesminister Scheuer und Senator Westhagemann besuchen Hamburgs Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren
Vehicle-zu-Vehicle und Vehicle-zu-Infrastruktur (V2X)

Hamburgs Teststrecken-Projekt - als Teil der Senatsstrategie für Intelligente Verkehrssysteme (ITS) - sieht vor, 37 Ampeln und eine Brücke so auszustatten, dass sie Informationen an Fahrzeuge senden können. Unter anderem wird ein Elektrorad bei Annäherung für Kfz-Fahrende auf deren Displays sichtbar gemacht.

18. September 2019 | Nachrichten > Hamburg
Ausschnitt aus einer Karte des Landes Baden-Württemberg mit geplanten Radschnellwegen
15 neue Korridore identifiziert
Radschnellwege finden landesweit wachsenden Zuspruch. Zahlreiche Regionen, Landkreise und Kommunen haben inzwischen den Wunsch nach Radschnellverbindungen bekundet. Das Land unterstützt diesen Trend tatkräftig. Im Straßengesetz sind die Kriterien festgelegt, nach denen die Baulastträgerschaft für eine Radschnellverbindung entschieden wird.
18. September 2019 | Nachrichten > Baden-Württemberg
Logo des Radentscheid Würzburg
Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gestartet
Ein Bündnis engagierter Würzburger Bürgerinnen und Bürger sammelt Unterschriften für ein Bürgerbegehren zur Verbesserung der Radverkehrsbedingungen. Ziel des Radentscheids ist, neben dem Ausbau der Radinfrastruktur, eine flächeneffiziente und sozial gerechte Aufteilung des öffentlichen Raumes.
17. September 2019 | Nachrichten > Bayern
Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
Der Deutsche Fahrradpreis geht in die nächste Runde
Der Deutsche Fahrradpreis sucht vom 16.09.2019 bis zum 06.12.2019 erneut die besten Projekte der Radverkehrsförderung. Der Preis wird in den Kategorien Infrastruktur, Service und Kommunikation verliehen und ist mit insgesamt 18.000 Euro dotiert. Der Foto- und Fahrradkulturwettbewerb 2020 sucht unter dem Motto "unterwegs" vom 30.09.2019 bis zum 10.01.2019 die besten Beiträge.
16. September 2019 | Nachrichten > Deutschland
Logo der Europäischen Mobilitätswoche
Europäische Mobilitätswoche (EMW) - Fußverkehr im Fokus
Die EMW ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Zahlreiche deutsche Städte nehmen mit Aktionen an der EMW teil und bieten Mitmach-Aktionen und andere Veranstaltungen für mehr nachhaltige Mobilität vor Ort an. Das Umweltbundesamt (UBA) zeigt, was zwischen dem 16. und 22. September 2019 in Deutschland los ist.
15. September 2019 | Nachrichten > Deutschland, Europa / EU
Kampagnenmotiv des Bündnisses #aussteigen
Bündnis #aussteigen
Unter dem Motto "Raus aus dem Verbrennungsmotor – Verkehrswende jetzt!" haben mehr als 25.000 Menschen mit einer Fahrrad-Sternfahrt und Demonstration in Frankfurt protestiert. Vor den Toren der Internationalen Automobilausstellung (IAA) forderten die Demonstrierenden eine Verkehrswende, die die Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens sicherstellt.
14. September 2019 | Nachrichten > Deutschland, Hessen

Seiten