Sie sind hier

www.radverkehr.bayern.de

Neue Internetseite mit Wissenswertem rund ums Radeln in Bayern

Internetauftritt www.radverkehr.bayern.de
Internetauftritt www.radverkehr.bayern.de © Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

Neue Internetseite mit Wissenswertem rund ums Radeln in Bayern: www.radverkehr.bayern.de

Das Bayerische Verkehrsministerium hat einen neuen Internetauftritt zum Radverkehr: Die Internetseite www.radverkehr.bayern.de bündelt Informationen und Links rund um Förderangebote des Freistaats, Infrastruktur und Routenplaner. Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart will die Bürgerinnen und Bürger, aber auch Fachleute und Kommunen so noch gezielter über Neuigkeiten im Radverkehr in Bayern informieren.

In Bayern wird mehr geradelt als in anderen Bundesländern. Das zeigen die Ergebnisse der Studie "Fahrradmonitor 2019 für Bayern". Für das Bayerische Verkehrsministerium ist das ein Zeichen dafür, dass sich das Engagement für einen attraktiven Radverkehr lohnt: "Das Fahrrad hat für die alltägliche Mobilität eine große Bedeutung", so Minister Reichhart. "Vor allem in Städten und Ballungsräumen ist das Fahrrad für die Fahrt zur Arbeit oder zum Bahnhof oft das beste Verkehrsmittel – ohne Stau und Parkplatzprobleme. Wir arbeiten deshalb stetig daran, das Fahrrad gerade im Alltagsradverkehr als Alternative noch attraktiver zu machen."

Der neue Internetauftritt soll zu diesem Ziel beitragen, indem er ein breit gefächertes aktuelles Informationsangebot zu den wichtigsten Fachbereichen im Alltags- und Freizeitradverkehr bietet: Für Radfahrerinnen und Radfahrer hält die Seite verschiedene Links bereit, mit denen sie Radrouten finden und planen können. Kommunen können sich über Fördermöglichkeiten für neue Radwege oder Abstellanlagen informieren. Außerdem finden Interessierte alles Wissenswerte über aktuelle Modellversuche und Publikationen.

Meta Infos
Stand der Information
30. Oktober 2019
Weitere Informationen
Quelle
Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
Land
Bayern
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen
Schlagworte