Sie sind hier

Kanton Bern/Schweiz

Mobilitätskampagne "Sportlich zum Sport"

Die Mobilitätskampagne des Kanton Bern "Sportlich zum Sport" will die aktive Mobilität fördern: Kürzere Strecken sollen mit Velos, Skates oder zu Fuss, dem Öffentlichen Verkehr oder in Auto-Fahrgemeinschaften zurückgelegt werden.

Veranstalter von Sportanlässen, Vereinsmitglieder sowie Betreiber von Anlagen können zum Beispiel mit einem Mobilitätsrating ihr Mobilitätskonzept überprüfen. Das Resultat zeigt, wo es überdurchschnittlich gut ist und wo noch Verbesserungspotenzial besteht. Für J+S-Leitende bietet "Sportlich zum Sport" Unterrichts-Unterlagen zum Herunterladen an.

Quelle: http://www.umwelt-schweiz.ch/buwal/de/fachgebiete/fg_sport/beispiele/sportlichzumsport/ (Stand 2005)

Ein Schlussbericht SPORTLICH ZUM SPORT, wurde 2006 herausgegeben.

Ein Bericht (pdf) der ETH Zürich zur wissenschaftlichen Begleitung des Projekts
Sportlich zum Sport in der Konzeptionsphase - Psychologischer Ansatz, Zielgruppen, Beurteilung der Massnahmen aus umweltpsychologischer Sicht, Zielsystem und Erfolgskontrolle
, aus dem Jahr 2008, steht zum Download bereit.

Meta Infos
Stand der Information
13. Oktober 2005
Quelle

BUWAL - Bundesamt für Umwelt, Wald und Landwirtschaft, Bern

Land
Schweiz
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen