Sie sind hier

10 Jahre Santander Cycles

Kund*innenrekord beim Londoner Fahrradverleihsystem

Fahrradverleihsystem in London (2015)
Fahrradverleihsystem in London (2015) © Tilman Bracher

Santander Cycles: Neue Mitgliedschaften steigen im Jahr 2020 um 157 Prozent im Vergleich zu 2019

Neue Zahlen, die von Transport for London (TfL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass das Santander Fahrradverleihsystem zehntausenden von Londonern eine Rettungsleine geboten hat, indem es ihnen ermöglichte, während der Coronavirus-Pandemie wichtige Fahrten sicher zurückzulegen. Die Anmeldungen für eine 24-Stunden-Mitgliedschaft bei Santander Cycles stiegen im Jahr bis Dezember 2020 um 167 Prozent, was den größten Anstieg in der zehnjährigen Geschichte des Programms darstellt. Gleichzeitig stiegen die Anmeldungen für neue Jahresmitgliedschaften um ein Viertel.

Die Gesamtzahl der Anmietungen für 2020 lag bei 10.434.167 - ein Anstieg von rund 6.000 Anmietungen gegenüber 2019 - trotz eines deutlichen Rückgangs der Fahrten in ganz London während der Pandemie. Santander Cycles hat eine entscheidende Rolle dabei gespielt, London während der Coronavirus-Pandemie in Bewegung zu halten, da immer mehr Menschen das Fahrrad als Fortbewegungsmittel nutzten. Im Laufe des letzten Jahres wurde die bisherige Höchstzahl von 50.000 Ausleihen pro Tag an 14 verschiedenen Tagen übertroffen, da eine Rekordzahl von Menschen Santander Cycles zum ersten Mal ausprobierte. Auch über die Weihnachtsfeiertage war Santander Cycles sehr gut ausgelastet: Zwischen dem 25. und 28. Dezember 2020 wurden mehr als 60.000 Räder ausgeliehen, da die Menschen die ruhigeren Straßen und das trockene Wetter nutzten.

Im Jahr 2020 spielte Santander Cycles eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung wichtiger Mitarbeiter während der Pandemie. Seit der Einführung im März 2020 wurden 217.710 kostenlose Fahrradverleih-Codes für NHS-Mitarbeiter und andere wichtige Arbeitskräfte zur Verfügung gestellt, die bisher genutzt wurden. Fast 18.000 Menschen haben bisher von dem Angebot profitiert. Der geschäftigste Ort für die Einlösung des NHS-Codes ist das Fahrradverleih-Terminal in der Lambeth Palace Road in Waterloo, in der Nähe des St. Thomas's Hospital. Das Angebot wurde wiederholt verlängert und ist nun bis zum 21. Februar 2021 gültig.

Zur Feier des zehnjährigen Jubiläumsjahres haben TfL und der Sponsor des Fahrradverleihsystems, Santander, für jeden Monat des Jahres 2020 eine kostenlose Jahresmitgliedschaft an einen engagierten Nutzer des Fahrradverleihsystems vergeben und ihm zu Ehren ein Fahrrad benannt. Heute hat TfL die letzten fünf Gewinner des Wettbewerbs für die Monate August bis Dezember bekannt gegeben:

10 Jahre Fahrradverleih in London

  • 30. Juli 2010 - Der Fahrradverleih wird in der Hauptstadt eingeführt und in den ersten 12 Monaten des Programms werden 6,2 Mio. Fahrräder ausgeliehen
  • Juli 2012 - Fast 47.000 Ausleihen - die meisten an einem Tag seit Einführung des Systems
  • Dezember 2013 - Mit der Eröffnung von 150 neuen Stationen in Wandsworth, Hammersmith & Fulham, Lambeth und Kensington & Chelsea wird der Fahrradverleih nach Osten, Westen und Süden ausgeweitet.
  • Mai 2015 - Santander und TfL kündigen eine siebenjährige Partnerschaft und den Start von Santander Cycles an
  • Mai 2015 - Die Santander Cycles App wird eingeführt, um das Finden und Ausleihen von Fahrrädern zu erleichtern
  • Januar 2016 - Santander Cycles expandiert mit acht neuen Docking-Stationen in den Queen Elizabeth Olympic Park
  • Juni 2016 - Das System durchbricht die Marke von 50 Millionen Ausleihen
  • 2016 - Alle Fahrräder sind mit Laserlichtern ausgestattet, um die Sichtbarkeit zu erhöhen. Die Lichter projizieren das Symbol eines Fahrrads sechs Meter vor dem Fahrrad auf den Boden, so dass Radfahrer einen größeren Fußabdruck auf der Straße haben
  • Oktober 2017 - Die nächste Generation der Santander Cycles trifft in London ein. Die neuen Fahrräder bieten den Fahrern ein verbessertes Handling, mehr Sicherheit und Komfort, mit einem neuen Gel-Sattel, einem niedrigeren Rahmen, Reifen mit Pannenschutz, einer neuen Nabenschaltung und einer verbesserten Beleuchtung vorne und hinten
  • Februar 2018 - Santander Cycles expandiert nach Brixton mit acht neuen Docking-Stationen
  • November 2018 - Der Prozess des Fahrradverleihs wurde durch einen schnelleren Buchungsprozess und die Einführung von kontaktlosen Zahlungen vereinfacht
  • 2018 - Zum ersten Mal wurden in einem Kalenderjahr mehr als 10,5 Mio. Fahrten mit Santander Cycles durchgeführt
  • Dezember 2019 - Neue Andockstationen werden an den Bahnhöfen Blackfriars, Victoria, Queensway und Paddington eröffnet
  • 2019 - Mehr als 1,7 Mio. Fahrten mit der Santander Cycles App im Laufe des Jahres
  • Januar 2020 - Die Santander Cycles App erreicht 1 Mio. Downloads
  • September 2020 - Drei neue Docking-Stationen werden entlang des Cycleway 4 zwischen Tower Bridge Road und Rotherhithe eröffnet
  • Dezember 2020 - Neue Andockstationen an den U-Bahnhöfen Canada Water und Clapham Common werden eröffnet
  •  Dezember 2020 - Mehr als 333.000 neue Mitglieder treten dem Fahrradverleihsystem in einem Kalenderjahr bei

Über Santander Cycles

Weitere Informationen über Santander Cycles, einschließlich Karten der Andockstationen und wie man sie ausleiht, finden Sie online unter tfl.gov.uk/santandercycles. Die kostenlose Fahrradverleih-App ist in den iTunes- und Android-App-Stores erhältlich, suchen Sie nach Santander Cycles. Santander Cycles deckt 100 Quadratkilometer in London ab und ist damit eines der größten Fahrradverleihsysteme in Europa. Das Fahrradverleihsystem von TfL wird von Serco unterstützt, die die Fahrräder seit der Einführung des Systems im Jahr 2010 in ganz London gewartet und verteilt haben.