Sie sind hier

Fahrradverleihsystem StadtRAD Hamburg

Komplett neue und vergrößerte Fahrradflotte ab 2019

StadtRAD Hamburg
StadtRAD Hamburg © www.mediaserver.hamburg.de / Cornelius Kalk

Vergrößerte Fahrradflotte StadtRAD Hamburg 2.0 - Ab 1. Februar 2019 startet StadtRAD Hamburg mit einer komplett neuen und vergrößerten Fahrradflotte

Insgesamt rund 2.600 Räder werden dann in Hamburg unterwegs sein und auf 222 Stationen verteilt. Die neuen Räder sind eine Eigenentwicklung der Deutschen Bahn und zeichnen sich durch höheren Komfort aus. Dazu gehören beispielsweise ein niedrigerer Einstieg und eine benutzerfreundliche Bedieneinheit direkt am Lenker. Zur Vorbereitung des Neustarts wird es im Januar eine Betriebspause geben, in der die Deutsche Bahn als Betreiber die notwendige Umrüstung der Stationen vornehmen sowie die alte 2.450 Räder umfassende Flotte von der Straße holen wird. Das heißt: In der Zeit vom 2. bis zum 31. Januar 2019 kann StadtRAD Hamburg von den Kunden nicht genutzt werden. Am Neujahrstag 2019 können letztmalig die Räder des alten Systems entliehen werden.

Mit dem Neustart von StadtRAD gelten ab 1. Februar auch die neuen Preise. Während die ersten 30 Minuten jeder Fahrt unverändert kostenlos bleiben, werden sich die Minutenpreise ab der 31. Minute leicht erhöhen - im Normaltarif von 8 auf 10 Cent/Minute und im ermäßigten Tarif von 6 auf 8 Cent/Minute. Neu ist auch die Jahresgebühr in Höhe von fünf Euro, die dazu dient, das System künftig weiter zu vergrößern und auszubauen. Freuen dürfen sich hier alle Bestandskunden. Denn als Treuebonus erlässt die Deutsche Bahn im ersten Jahr für diese die Jahresgebühr.

Mit dem neuen StadtRAD setzt Hamburg Maßstäbe für eine moderne urbane Mobilität und ist bundesweites Vorbild für die erfolgreiche Verzahnung zwischen Radverkehr und Öffentlichem Nahverkehr. StadtRAD Hamburg trifft das Lebensgefühl der Hamburgerinnen und Hamburger. Mehr dazu und alle aktuellen Informationen rund um das neue StadtRAD stellt die Deutsche Bahn unter share.stadtrad.hamburg.de bereit.

Anmeldemöglichkeiten sowie einen Überblick über die Stationen bietet die Homepage www.stadtradhamburg.de

Meta Infos
Stand der Information
15. Dezember 2018
Weitere Informationen
Quelle
Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
Land
Hamburg
Handlungsfelder NRVP
Qualitäten schaffen und sichern
Fahrradthemen
Fahrradverleihsysteme
Schlagworte
Fahrradverleih