Sie sind hier

Deutschland

FGSV veröffentlicht "Hinweise zur einheitlichen Bewertung von Radverkehrsanlagen" H EBRA

Eine Publikation der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
Eine Publikation der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) © Doris Reichel

Die H EBRA beschreiben ein Verfahren, um insbesondere für den Alltagsradverkehr derartige Bewertungen streckenbezogen auf eine objektivere Grundlage zu stellen und Netzabschnitte mit Handlungsbedarf zügig erkennen zu können. Die Bewertung erfolgt aus Nutzersicht.

Die einheitliche Verfahrensweise erspart es den Kommunen und sonstigen Straßenbaulastträgern, eigene Verfahren entwickeln und begründen zu müssen.

Das Verfahren dient

  • der Bewertung von vorhandenen Streckenabschnitten und Knotenpunkten, um erkennen zu können, inwieweit diese einem vom Anwender angestrebten Qualitätsniveau für den Radverkehr entsprechen,
  • der Überprüfung von Planungen von Streckenabschnitten inklusive der zugehörigen Knotenpunkte,
  • der Erkennung von Schwachstellen in Netzen für den Radverkehr und einer Ableitung einer Prioritätensetzung zu deren Behebung,
  • als Grundlage für Nutzen-Kosten-Analysen und
  • der Einordnung des im Netz einer Kommune oder anderen Baulastträgers erreichten Qualitätsniveaus, womit es Vorgaben von Zielen durch die Politik ermöglicht.

Die Auswahl der zu bewertenden Strecken richtet sich nach dem jeweiligen Untersuchungszweck (z. B. einzelne Strecken, bestimmte Untersuchungsgebiete, Netze eines bestimmten Baulastträgers)
Die H EBRA erleichtern die Anwendung der „Empfehlungen für Radverkehrsanlagen“ (ERA) (FGSV 284) in der Praxis.

- - -

Titel: Hinweise zur einheitlichen Bewertung von Radverkehrsanlagen [FGSV-Nr. 284/3]
Herausgeber: FGSV
Ausgabe: 2021
FGSV Systematik: W 1
Umfang: 36 S. A 4
ISBN 978-3-86446-296-2
Preis: 42,80 EUR

Adresse:
FGSV Verlag GmbH
50999 Köln
Wesselinger Straße 17
Tel.: 0 22 36 / 38 46 30
Fax: 0 22 36 / 38 46 40
Internet: www.fgsv-verlag.de

Meta Infos
Stand der Information
6. Juli 2021
Weitere Informationen
Quelle
FGSV - Verlag der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (www.fgsv-verlag.de) // Difu (A.H.)
Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen