Sie sind hier

Nachrichten

4710 results
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Senatsinitiative zur umfassenden Einführung von Abbiegeassistenzsystemen
Nach einem erfolgreichen Pilotversuch in Hamburg startet nun die flächendeckende Umrüstung der gesamten städtischen Lkw-Flotte mit Abbiegeassistenzsystemen. Auch private Hamburger Transportunternehmen wollen sich der Initiative von Innen- und Verkehrsbehörde anschließen.
23. Januar 2020 | Nachrichten > Hamburg
Datenerfassung auf der Straße
Radverkehr wird Uni-Fach
Drei von insgesamt sieben Fahrrad-Professuren in Deutschland kommen nach Hessen. Neben der Hochschule RheinMain und der Frankfurt University of Applied Sciences wird auch die Universität in Kassel eine Stiftungsprofessur erhalten. Sie werden für bis zu fünf Jahre vom BMVI finanziert, eine Folgefinanzierung muss von den Universitäten und Hochschulen abgesichert werden.
22. Januar 2020 | Nachrichten > Hessen
Rad, Bus und Carsharing an einem Ort - neue Mobilitätsstationen in Osnabrück
Rad, Bus und Carsharing an einem Ort
Die Mobilitätsstationen und Fahrradabstellanlagen sind zentrale Bausteine des Projektes "Mobile Zukunft", das vom Bundesumweltministerium gefördert wird. Herzstück der beiden Mobilitätsstationen ist die "rad-bar", in denen die NutzerInnen sicher und bequem ihr Fahrrad abstellen und zusätzlich bei Bedarf ein Schließfach mit Akku-Lademöglichkeit buchen können.
21. Januar 2020 | Nachrichten > Niedersachsen
Die Saarschleife bei Mettlach
Land und Kommunen sollen noch enger zusammenarbeiten
Verkehrsministerin Rehlinger hat bei einer Zusammenkunft mit saarländischen BürgermeisterInnen und LandrätInnen angekündigt, dass am 2. April 2020 im Rahmen des zweiten Landesradgipfels eine Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen auf den Weg gebracht werden soll. Schon jetzt werden kommunale Radverkehrskonzepte mit 80 Prozent vom Land bezuschusst.
20. Januar 2020 | Nachrichten > Saarland
Auswertung der automatischen Dauerzählstellen für den Radverkehr
Dauerzählstellen für den Radverkehr
Das Fahrrad gewinnt als klimafreundliches Fortbewegungsmittel des täglichen Lebens weiter an Bedeutung. In Wien wird an automatischen Zählstellen der Radverkehr gemessen: Die Bilanz für das Jahr 2019 zeigt einen Zuwachs von 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
19. Januar 2020 | Nachrichten > Oesterreich
Logo des Verbund Service und Fahrrad g.e.V.
Verbund Service und Fahrrad e. V.
VSF-Geschäftsführer Herresthal begrüßt den beschlossenen Antrag. "Es ist erfreulich, dass die Regierungsfraktionen hier wichtige Akzente zur Radverkehrsförderung gesetzt haben." Die fahrradfreundliche Fortschreibung der StVO wird auch Thema sein auf dem vivavelo Kongress der Fahrradbranche vom 20.-21. April 2020 in Berlin, der vom Bundesverkehrsminister eröffnet wird.
18. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Der Reichstag in Berlin, Sitz des deutschen Bundestages
Fahrrad- und Fußgängerverkehr im Bundestag

Der Bundestag hat am 17.01.2020 einen Antrag von CDU/CSU und SPD mit dem Titel "Sicherer Radverkehr für Vision Zero im Straßenverkehr" angenommen. Abgelehnt wurde der Antrag von Bündnis 90/Die Grünen "Das Straßenverkehrsrecht reformieren – Straßenverkehrsordnung fahrrad- und fußverkehrsfreundlich anpassen".

17. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
SAFER CYCLING ADVOCATE PROGRAM - BEST PRACTICE GUIDE
Neuer Leitfaden für Nichtregierungsorganisationen
Das Dokument soll jenen Organisationen als Leitfaden dienen, die das sichere Radfahren fördern und die Verkehrssicherheit für alle Menschen verbessern wollen. Der Leitfaden beschreibt die Zielgruppen innerhalb der Radfahrerschaft, geeignete Infrastrukturmaßnahmen, Wege der Wissensvermittlung, den Rechtsrahmen und wie eine starke Fahrradkultur durchgesetzt werden kann.
15. Januar 2020 | Nachrichten > Europa / EU
Dienstfahrräder
Neue Dienstradförderung
Ein Jahr nach Einführung der 0,5-Prozent-Regel fördern die obersten Finanzbehörden der Länder Leasing-Diensträder im Fall einer Gehaltsumwandlung steuerlich noch stärker: Für alle seit dem 1.1.2019 erstmals überlassenen Diensträder viertelt sich ab dem 1.1.2020 die Bemessungsgrundlage, nach der die Höhe des zu versteuernden geldwerten Vorteils bei privater Nutzung berechnet wird.
13. Januar 2020 | Nachrichten > Deutschland
Ein einzelner Schulweg im Computer-Stadtplan eingetragen
Weiterentwickeltes WebGIS-Tool
Das Online-Angebot (WebGIS-Tool) ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Radschulwegplaners und wird ab sofort und landesweit vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg bereitgestellt wie Landesverkehrsminister Winfried Hermann verkündete.
12. Januar 2020 | Nachrichten > Baden-Württemberg

Seiten