Sie sind hier

EU-Kommission unterstützt 19 europäische Mobilitätsprojekte

Ein Fahrrad auf der Straße
© Ralf Winkler

Die Europäische Kommission vergibt in diesem Jahr (2014) Mittel für 19 Aktionen im Rahmen der Kampagne für nachhaltige städtsche Mobilität "Wähle den richtigen Mix". Die ausgewählten Aktionen erhalten jeweils bis zu 7.000 Euro für die Durchführung von Entwurfs-Wettbewerben und Bildungsaktivitäten zu umweltfreundlichen und nachhaltigen Möglichkeiten sich in der Stadt fortzubewegen.

Die Drei-Jahres-Kampagne, die 2015 endet, unterstützt lokale, regionale und nationale Werbemaßnahmen in ganz Europa. Durch die Unterstützung soll die Wahrnehmung der jeweiligen Projekte vor Ort erhöht werden. Ziel ist es, die Bürger zu ermutigen - statt dem Auto - eine Mischung aus nachhaltigen Transportmethoden in ihre Alltagsmobilität einzubinden.

Seit dem Start der Kampagne im Jahr 2012 wurden über 605 Aktionen aus 31 Ländern (28 EU-Staaten + Norwegen, Island und Liechtenstein) zur Förderung der nachhaltigen Mobilität auf der Do The Right Mix-Interneteite registriert und können dort auf einer Übersichtskarte angeklickt werden.

Im Rahmen der letzten Ausschreibung wurden 66 Bewerbungen aus 23 teilnahmeberechtigten Staaten eingereicht, im Jahr davor waren es noch 18 Länder. Die aktuelle Förderperiode läuft vom 1. Juni 2014 bis 31. Dezember 2014 und gilt für nichtkommerzielle Einrichtungen (z. B. NGOs, Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Schulen/Universitäten/Forschungseinrichtungen). Die eingereichten Maßnahmen wurden von einem Auswahlausschuss - mit Erfahrung auf dem Gebiet der nachhaltigen Mobilität - bewertet. Letztendlich wurden 19 Aktionen ausgewählt.

Liste der Preisträger:

  • Belgien: Living Street 2.0 – streets of the future
  • Kroatien: BikeMyDays Festival
  • Zypern: Cycle the Distance
  • Tschechien: NAKOLEON – Critical Mass Ride Brno (podzimní cyklojízda)
  • Dänemark: Sharing the streets – EMW DK2014
  • Estland: Get Out Of The Can 2014
  • Frankreich: Mobility Fest #3
  • Deutschland: Fair Move - Mobilität bewegt Schule (Ökoprojekt MobilSpiel)
  • Österreich: Klimameilen-Kampagne - Wege für ein besseres Klima
  • Irland - Mix the Mode
  • Litauen: Vilnius Wheel Fair
  • Luxemburg: Mr & Mrs Mixalot
  • Niederlande: Toury cycling game
  • Polen: Parking (r)evolution
  • Portugal: UNI-CICLO
  • Slowakai: Business and Bikes
  • Slowenien: Promote the new bicycle path along Ljubljanica river waterfront
  • Spanien: Compàs Centre (culture and sustainable mobility as a placemaking tool)
  • Schweden: The Test Cyclists

Details (und Links) zu allen Preisträgern unter dotherightmix.eu/action/winners

- - -

Quelle: www.mobilityweek.eu/news/view/article/2014/06/22/european-commission-awards-funding-to-19-european-mobility-projects/

Meta Infos
Stand der Information
22. Juni 2014
Quelle

European Mobility Week (www.mobilityweek.eu / http://dotherightmix.eu)

Land
Deutschland
Europa / EU
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen