Sie sind hier

Der Deutsche Fahrradpreis 2018 - Fachpreis

Die Nominierten

Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
©

Der Deutsche Fahrradpreis 2018 - Fachpreis

Auch 2018 wird der Fachpreis wieder in den Kategorien Infrastruktur, Service und Kommunikation verliehen. Am 17. Januar 2018 tagte die Jury und wählte die jeweils drei Nominierten. Die Gewinner werden am 22. Februar 2018 auf der Preisverleihung in Essen sowie an dieser Stelle bekannt gegeben.Die Preise für den ersten Platz beider Kategorien werden persönlich an die Gewinner überreicht. Sie werden zur Preisverleihung des Deutschen Fahrradpreises am 22. Februar 2018 in Essen eingeladen. 

Die Nominierten 2018

Kategorie Infrastruktur

Kategorie Service

Kategorie Kommunikation

Der Deutsche Fahrradpreis wird finanziert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und von der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS). Gesponsert wird Der Deutsche Fahrradpreis vom Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) und dem Verbund Service Fahrrad g.e.V (VSF).

Meta Infos
Stand der Information
25. Januar 2018
Weitere Informationen
Quelle
DER DEUTSCHE FAHRRADPREIS – best for bike / P.3 Agentur für Kommunikation und Mobilität
Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Kommunikation
Qualitäten schaffen und sichern
Fahrradthemen
Image/Kampagnen
Schlagworte
Wettbewerb