Sie sind hier

Call a Bike in der Fahrradsaison 2005 mit erweitertem Angebot

Fahrradverleihsystem DB Call a Bike
Fahrradverleihsystem DB Call a Bike © Martina Hertel

Rechtzeitig zum Frühlingsanfang stehen unseren Kunden die attraktiven CallBikes wieder zur Verfügung. In der Woche vor Ostern werden Mitarbeiter der DB Rent die Fahrräder in den definierten Kerngebieten von Berlin, Frankfurt, Köln und München wieder auf die Straße stellen. Die Räder wurden während der Wintermonate einer sorgfältigen Generalüberholung unterzogen. Dabei wurde auch die Software für das Schlosssystem der Fahrräder überarbeitet. Auch haben wir auf vielfachen Wunsch hin die Anzeigedauer der Frage "Rückgabe Ja/Nein" auf 12 Sekunden verlängert. So bleibt nun genug Zeit, um nach Drücken des Sperrknopfes die endgültige Rückgabe zu bestätigen.

Das Call a Bike-Kerngebiet in Köln wird vergrößert.

Des weiteren ändert sich in der neuen Saison das Tarifsystem von Call a Bike geringfügig. Die Fahrten kosten nun für Kunden mit einer BahnCard oder mit einem ÖPNV-Jahresabonnement 5 Cent/Min. Im NormalTarif kostet die Minute 7 Cent. Ausführliche Information zu den Tarifen und Entgelten von Call a Bike finden Sie unter

http://www.callabike.de.

Meta Infos
Stand der Information
21. März 2005
Quelle

DB Rent GmbH

Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen