Sie sind hier

Nachrichten

4562 results
Studie "Präferenzen und Einstellungen zu vieldiskutierten verkehrspolitischen Maßnahmen: Ergebnisse einer Erhebung aus dem Jahr 2018"
Befragung zur Verkehrspolitik

Laut einer RWI/WZB-Studie befürwortet eine Mehrheit eine Neuaufteilung des öffentlichen Raums zugunsten von Fahrrad und ÖPNV auch auf Kosten von Parkplätzen und Fahrspuren für den Autoverkehr. Für höhere Parkgebühren und vollständig autofreie Innenstädte spricht sich hingegen nur eine Minderheit aus.

25. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Hamburg Flagge
7. NRVK im Zeichen der NRVP-Fortschreibung

Veranstaltet wird der deutschlandweit größte Radverkehrskongress vom BMVI gemeinsam mit Hamburg als gastgebendem Land. Im Mittelpunkt des Kongresses steht die Fortentwicklung des Nationalen Radverkehrsplans.

24. August 2019 | Nachrichten > Hamburg
Notarztwagen bei einem Rettungseinsatz
1. Halbjahr 2019
Im 1. Halbjahr 2019 sind in Deutschland 1.465 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das waren nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 40 Personen oder 2,7 Prozent weniger als im 1. Halbjahr 2018. Die Zahl der Verletzten ging um 5,1 Prozent auf gut 178.500 Personen zurück.
23. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Aufmacherbild "Fietsenstalling Stationsplein Utrecht Centraal"
Ideale Verbindung zwischen Fahrrad, ÖPNV und Stadt
Das Areal am Bahnhof "Utrecht Centraal" wurde mehrere Jahre umfassend umgebaut, dort entstand ein Platz mit einer darunter angeordneten Abstellanlage für 12.500 Fahrräder, die mit den querenden Radrouten nahtlos verknüpft ist. Neben der Bahn laden auch Leihräder, Tram und Bus zur Weiterreise ein.
22. August 2019 | Nachrichten > Niederlande
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Senat beschließt Maßnahmenpaket für mehr Verkehrssicherheit von LKW
Das Land Berlin möchte nur noch LKW mit Assistenzs- oder Niederflursystemen anschaffen. LKW der Fahrzeugklassen N2 und N3 der Obersten Landesbehörden sowie nachgeordneter Behörden der Senatsverwaltungen, Bezirksverwaltungen und der landeseigenen Betriebe werden mit Abbiegeassistenzsystemen aus- oder umgerüstet. Einige landeseigene Betriebe haben bereits mit der Umrüstung begonnen.
21. August 2019 | Nachrichten > Berlin
Foto aus dem Deckblatt des Nationalen Radverkehrsplan 2020
Aufruf zur Einreichung von Interessenbekundungen für investive Maßnahmen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert erstmals investive Modellprojekte im Bereich des Radverkehrs, die der Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans 2020 (NRVP) dienen.

20. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Startseite des Beteiligungsportals Zukunft Radverkehr
Erste Ergebnisse veröffentlicht
Alle 2.220 Ideen, Anregungen und Vorschläge, die über 26.000 Bewertungen der Ideen sowie 2.410 ausgefüllte Umfragebögen wurden gelesen und ausgewertet. Besonders wichtig sind den Bürgerinnen und Bürgern ein lückenloser Radverkehr in ganz Deutschland, das Fahrrad-Pendeln sowie die Rolle des Fahrrads im Zentrum moderner Mobilitätssysteme.
19. August 2019 | Nachrichten > Deutschland
Volksinitiative "Verkehrswende für Brandenburg - jetzt!" - Kampagnenstart
Start der Unterschriftensammlung
Ein Bündnis aus Verkehrs- und Umweltverbänden, Gewerkschaften und Studierenden fordert den Landtag auf, ein Mobilitätsgesetz mit konkreten Maßnahmen, Zeitplänen und Budgets zu beschließen, um den Anteil des Umweltverbundes am Verkehr zu verdoppeln.
18. August 2019 | Nachrichten > Brandenburg
Plattform Veilig Fietsen (PVF)
Bündelung aller Erkenntnisse zur Radverkehrssicherheit
Mit der Internet-Plattform soll Fahrradsicherheitsexperten bzw. lokalen Entscheidungstragenden geholfen werden, deren Wissen, Beispiele und Werkzeuge an einem Ort zu bündeln, damit "das Rad nicht immer wieder selbst neu erfunden werden muss".
17. August 2019 | Nachrichten > Niederlande
Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) 2019 - Schilder
Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)
Bundesminister Andreas Scheuer hat die Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) und anderer Regelungen vorgelegt, die noch im August 2019 in die Ressortabstimmung gehen sollen. Die Novelle soll unter anderem den Radverkehr sicherer machen und baldmöglichst - nach Länder- und Verbändeanhörung sowie Abstimmung im Bundesrat - in Kraft treten.
16. August 2019 | Nachrichten > Deutschland

Seiten