Sie sind hier

Bundesregierung legt Verkehrsinvestitionsbericht 2018 vor

150 Kilometer Radwege im Jahr 2018 an Bundesstraßen fertiggestellt

Radweg entlang einer Bundesstraße
Radweg entlang einer Bundesstraße © Arne Koerdt

Bundesregierung legt Verkehrsinvestitionsbericht 2018 vor

Im Jahr 2018 wurden insgesamt rund 14 Milliarden Euro in Bundesverkehrswege investiert, davon 5,54 Milliarden für Bundesschienenwege, 7,69 Milliarden auf Bundesfernstraßen und 0,77 Milliarden Euro auf Bundeswasserstraßen.

In der Drucksache 19/21130 heißt es:

"Für den Radwegebau an Bundesstraßen (einschließlich der Erhaltung von Radwegen) wurden im Berichtsjahr 69,3 Mio. € ausgegeben. Es sind rund 150 Kilometer Radwege an Bundesstraßen fertiggestellt worden."

Meta Infos
Stand der Information
29. Juli 2020
Weitere Informationen
Quelle
Deutscher Bundestag (Drucksache 19/21130)
Land
Deutschland
Handlungsfelder NRVP
Fahrradthemen
Schlagworte