Sie sind hier

Aktuell

Regelmäßiges Radfahren hat enorme gesundheitliche Vorteile für Arbeitgeber und –nehmer
FHH-Bike – Mit dem Dienstfahrrad unterwegs
Ab dem 17. Mai 2021 ermöglicht "FHH-Bike" den Hamburger Bediensteten die Teilnahme am Dienstfahrradleasing. Zunächst können Beamt*innen und Richter*innen, die in einem aktiven Dienstverhältnis stehen, profitieren. Für Tarifbeschäftigte hängt die Teilnahme vom Ausgang der anstehenden Verhandlungen zum Tarifvertrag der Länder ab.
21. April 2021 | Nachrichten > Hamburg
Der Deutsche Fahrradpreis - Best for bike
Der Deutsche Fahrradpreis 2021
"Aus Liebe zum Rad" – unter diesem Motto suchte der Deutschen Fahrradpreis die besten Fotos, Videos, Lieder, Bilder und Texte. Jetzt stehen die Gewinner des Foto- und des Fahrradkulturwettbewerbs 2021 fest. Die Erstplatzierten werden am 27. April 2021 um 14:45 Uhr im Rahmen einer digitalen Preisverleihung beim Nationalen Radverkehrskongress ausgezeichnet.
21. April 2021 | Nachrichten > Deutschland
Logo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC e.V.
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)
Insgesamt zeichnete der ADFC 22 Routen und Regionen aus, die zum Teil bereits seit Herbst 2019 mit ihrer Qualität überzeugen konnten. Radreisende haben mit mehr als 265 Radfernwegen und 350 regionalen Routen in Deutschland reichlich Auswahl. Deshalb ist die Qualität der Routen und Regionen ein wichtiges Kriterium, um aus der Masse hervorzustechen.
21. April 2021 | Nachrichten > Deutschland
Gemeinsame Probefahrt mit der Paket-Rakete auf dem Betriebshof der Mediengruppe Magdeburg
Pilot-Projekt Paket-KV-MD2
Das Pilot-Projekt Paket-KV-MD2 steht für einen nachhaltigen Paketdienst durch kombinierten Verkehr auf der letzten Meile mit Mikrodepot zum Umschlag sowie stationären und mobilen Paketstationen in Magdeburg. Ausgefahren werden die auszuliefernden Pakete mit E-Lastenrädern der biber post, der Paket-Rakete.
20. April 2021 | Nachrichten > Sachsen-Anhalt
E-Lastenfahrrad
Klimafreundliche Logistik
"LieferradDA" bekommt eine Unterstützung von 128.000 Euro. Das Projekt wurde 2020 von Studierenden der Hochschule Darmstadt und der Frankfurt University of Applied Sciences aufgebaut. Im Projektzeitraum Mai bis Dezember 2020 beauftragten 42 Geschäfte LieferradDA mit der Auslieferung von mehr als 1.200 Paketen an rund 1.000 Kundinnen und Kunden.
20. April 2021 | Nachrichten > Hessen
Mikrodepot am Dortmunder Ostwall
Neue Lösungen auf der logistischen letzten Meile
Bis Februar 2022 liefern die Paketdienstleister UPS, DPD, GLS und Amazon Logistics Transportgüter in wiederverwendete Übersee-Container. Das Mikrodepot in Dortmund schafft damit die infrastrukturelle Voraussetzung für einen klimafreundlichen Weitertransport mit E-Lastenrädern und anderen elektrischen Fahrzeugen.
20. April 2021 | Nachrichten > Nordrhein-Westfalen