Sie sind hier

Deutschland/Östererreich/Luxemburg

Christliche Kirchen rufen zum "Autofasten" auf

Logos der Aktion Autofasten 2018
Logos der Aktion Autofasten 2018 © Autofasten.de/Autofasten.at/Autofasten-Thueringen.de

Die Evangelische und die Katholische Kirche im deutschen Südwesten und in Luxemburg laden 2018 wieder zum "Autofasten" ein

Die Aktion 2018 - auch im 21. Jahr nicht müde. Auch im Jahr 2018 wird die Aktion als gemeinsame Aktion der Bistümer Trier, Mainz und Fulda, der Erzbistümer Luxemburg und Köln, des Diözesanrates der Katholiken im Bistum Aachen, sowie der Evangelischen Kirchen im Rheinland und in Hessen-Nassau stattfinden.

Aktion "Autofasten Thüringen 2017" - Autofasten - Sinn erfahren

Während der Fastenzeit findet wieder die Aktion Autofasten Thüringen statt! Wir ermuntern Sie, von Aschermittwoch bis Karsamstag mal einen anderen Weg einzuschlagen. Denn Autofasten macht beweglicher, vor allem im Kopf.

Bus & Bahn Thüringen e.V. und die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) rufen gemeinsam mit vielen Partnern dazu auf, während der Fastenzeit (14. Februar bis 31. März 2018) die eigene Automobilität zu überdenken. Wir laden Sie ein, öfter mal das Auto stehen zu lassen und auf das Fahrrad, den Öffentlichen Personennahverkehr oder Carsharing umzusteigen beziehungsweise zu Fuß zu gehen.

Die Verkehrsunternehmen in zehn Thüringer Landkreisen und kreisfreien Städten machen erneut Schnupperangebote (spezielle "Autofasten-Tickets"). Mit dem Mitmach-Kalender können Sie außerdem Ihre eigenen Autofasten-Aktivitäten dokumentieren und am Ende der Aktion tolle Preise gewinnen!

Alle weiteren Informationen zur Aktion finden Sie auf der Homepage www.autofasten-thueringen.de sowie bei Facebook.

Auch außerhalb der Fastenzeit lohnt es sich, gelegentlich (oder auch öfters) das Auto stehen zu lassen. Steigen Sie um, seien Sie dabei!

Aktion Autofasten 2017 in Österreich - tolle Preise warten!

Am Aschermittwoch (14.2.2018) geht es los und wir laden wieder alle herzlich ein, mit uns neue Mobilitätserfahrungen OHNE Auto zu machen. Neben dem persönlichen Gewinn gibt es heuer auch wieder eine tollen Hauptpreis: Am Ende der Fastenzeit verlosen wir unter allen, die entweder den Mobilitätskalender auf www.autofasten.at oder den per Email zugesandten Fragebogen ausgefüllt haben, tolle Preise. Der Hauptpreis ist ein Gutschein für 2 Übernachtungen mit Frühstück für 2 Personen in einem samo-Betrieb in Werfenweng (www.werfenweng.eu), Mitglied bei Alpine Pearls. Inklusive samo-Card für volle Mobilität vor Ort und Transfer von und zum Bahnhof. Gratis Bahn An- und Abreise mit den ÖBB (www.oebb.at) von einem Bahnhof in Österreich bis nach Bischofshofen - Bahnhaltestelle für Werfenweng. (Einsendeschluss: 13.04.2018)

Meta Infos
Stand der Information
14. Februar 2018
Weitere Informationen
Quelle
autofasten-thueringen.de / autofasten.de / autofasten.at
Land
Deutschland
Thüringen
Luxemburg
Oesterreich
Handlungsfelder NRVP
Kommunikation
Mobilitäts- und Verkehrserziehung
Verknüpfung mit anderen Verkehrsmitteln
Fahrradthemen
Image/Kampagnen
Nachhaltigkeit
Veranstaltungen
Schlagworte
Mitmach-Aktion
Tagung/Konferenz