Sie sind hier

Praxisbeispiele

Torsituation in der Goßlerstraße in Göttingen
Empfehlungen für die Gestaltung von Fahrradstraßen

Teile des bundesweit einmaligen eRadschnellweges in Göttingen wurden durch den Einsatz von Fahrradstraßen verwirklicht. Diese besitzen wie der Rest des Radschnellweges besondere Gestaltungselemente. Die restlichen Fahrradstraßen der Stadt sind hingegen eher schlicht gehalten.

28. November 2019 | Praxisbeispiele > Niedersachsen
Fahrradstraße München
Miteinander auf Fahrradstraßen

Die Landeshauptstadt München unternimmt bereits seit einiger Zeit große Anstrengungen, den Radverkehr zu stärken. Ein bewährtes Element ist dabei die Einrichtung von Fahrradstraßen.

27. November 2019 | Praxisbeispiele > Bayern
Illustration/Fotomontage: TU Dresden
INSPIRe

Mit Hilfe einer Gamification-Anwendung sollen RadfahrerInnen an unattraktiven Streckenabschnitten zur regelkonformen Infrastrukturnutzung ermutigt werden. Auf Nutzerdatenbasis wird beispielhaft eine Problemstelle identifiziert, ein zielgruppenspezifischer Prototyp entwickelt und in die... mehr

11. November 2019 | Praxisbeispiele > Deutschland

Schwerpunktthemen

Gemeinsamer Geh- und Radweg
Planen und Gestalten

Fuß-und Radverkehr auf gemeinsamen Flächen ist häufig mit Konflikten und Einschränkungen für beide Seiten behaftet. Aus Radverkehrssicht bietet die Zulassung des Radverkehrs auf Gehwegflächen aber auch Vorteile. Sie ermöglicht unsicheren Radfahrenden mehr Distanz zum Fahrverkehr und lässt zudem Ziele erreichbar werden, von denen der übrige Fahrzeug-Verkehr ferngehalten wird.

01.11.2019 | Schwerpunktthema
Gemeinsamer Geh- und Radweg
Konfliktträchtig oder friedliches Miteinander?

Fuß-und Radverkehr wird in Ortsdurchfahrten und an innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen häufig auf gemeinsamen Flächen im Seitenraum geführt, vor allem dort, wo für getrennte Wege kein Raum bleibt. Der Wunsch nach Sicherheit und Komfort lässt Radfahrende aber auch dort auf Gehwege ausweichen, wo dieses nicht vorgesehen ist – oft zum Nachteil des Fußverkehrs.

15.07.2019 | Schwerpunktthema
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Wichtiger Baustein auf dem Weg zur Vision Zero

Mithilfe moderner Technologien ist es schon heute möglich, die Zahl der Kollisionen zwischen vulnerablen Verkehrsteilnehmenden und großen Kfz wie Bussen und Lastkraftwagen zu minimieren. Der Beitrag gibt einen thematischen Überblick - insbesondere über die die Ausgestaltung des Ordnungsrahmens.

10.07.2019 | Schwerpunktthema

Termine

29. November 2019 - 12. Januar 2020
| Termine > Deutschland

ADFC-Radreiseanalyse 2020 - Mitmachen und Gewinnen

02. Dezember 2019 - 31. Januar 2020
| Termine > Berlin

Internetumfrage "Der Berliner Straßencheck"

09. Dezember 2019 | Termine > Stuttgart

Fachseminar: Markierungslösungen zur Sicherung des Radverkehrs

Ausschreibungen

12. November - 13. Dezember 2019
| Ausschreibungen > Frankfurt am Main

Fahrradstadt Frankfurt am Main sucht Radverkehrsplaner - Bauingenieur (w/m/d) Verkehrswesen

15. November - 15. Dezember 2019
| Ausschreibungen > Erfurt

Wissenschaftliche Mitarbeit am Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule Erfurt