Sie sind hier

Praxisbeispiele

Broschüre „Nationaler Radverkehrsplan 2020“
INSPIRe

Mit Hilfe einer Gamification-Anwendung sollen RadfahrerInnen an unattraktiven Streckenabschnitten zur regelkonformen Infrastrukturnutzung ermutigt werden. Auf Nutzerdatenbasis wird beispielhaft eine Problemstelle identifiziert, ein zielgruppenspezifischer Prototyp entwickelt und in die... mehr

11. November 2019 | Praxisbeispiele > Deutschland
Radfahrer auf der Straße
DRadEsel

Konzeption eines Leitfadens und deutschlandweite Erhebung der Dunkelziffer sicherheitskritischer Situationen Radfahrender an urbanen Verkehrsknotenpunkten unter Berücksichtigung personeller, infrastruktureller und zeitlicher Einflussfaktoren sowie des subjektiven Sicherheitsempfindens.

28. Oktober 2019 | Praxisbeispiele > Deutschland
Lastenfahrradparkplatz mit Verkehrszeichen
Parkflächen für Lastenfahrräder im öffentlichen Straßenraum schaffen!

Lastenfahrräder sind in Berlin schon lange keine neumodische Erscheinung mehr. Doch zum Parken fehlt die entsprechende Infrastruktur. Deshalb hat der Bezirk Neukölln in Praxisversuchen Parkplätze für Lastenfahrräder entwickelt, die in einem berlinweiten Regelplan aufgenommen wurden.

25. Oktober 2019 | Praxisbeispiele > Berlin

Schwerpunktthemen

Gemeinsamer Geh- und Radweg
Planen und Gestalten

Fuß-und Radverkehr auf gemeinsamen Flächen ist häufig mit Konflikten und Einschränkungen für beide Seiten behaftet. Aus Radverkehrssicht bietet die Zulassung des Radverkehrs auf Gehwegflächen aber auch Vorteile. Sie ermöglicht unsicheren Radfahrenden mehr Distanz zum Fahrverkehr und lässt zudem Ziele erreichbar werden, von denen der übrige Fahrzeug-Verkehr ferngehalten wird.

01.11.2019 | Schwerpunktthema
Gemeinsamer Geh- und Radweg
Konfliktträchtig oder friedliches Miteinander?

Fuß-und Radverkehr wird in Ortsdurchfahrten und an innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen häufig auf gemeinsamen Flächen im Seitenraum geführt, vor allem dort, wo für getrennte Wege kein Raum bleibt. Der Wunsch nach Sicherheit und Komfort lässt Radfahrende aber auch dort auf Gehwege ausweichen, wo dieses nicht vorgesehen ist – oft zum Nachteil des Fußverkehrs.

15.07.2019 | Schwerpunktthema
Lkw schneidet beim Abbiegen ein fahrradfahrendes Kind
Wichtiger Baustein auf dem Weg zur Vision Zero

Mithilfe moderner Technologien ist es schon heute möglich, die Zahl der Kollisionen zwischen vulnerablen Verkehrsteilnehmenden und großen Kfz wie Bussen und Lastkraftwagen zu minimieren. Der Beitrag gibt einen thematischen Überblick - insbesondere über die die Ausgestaltung des Ordnungsrahmens.

10.07.2019 | Schwerpunktthema

Termine

01. Juli 2019 - 31. Januar 2020
| Termine >

Online-Petition "# Abstand ist Anstand" Schweiz

29. Oktober 2019 - 10. Januar 2020
| Termine > Hamburg

Fahr Rad! Die Rückeroberung der Stadt

15. November 2019 - 13. Juni 2020
| Termine > Dresden

Fachfortbildung Fachplaner Radverkehr

Ausschreibungen

21. Oktober - 20. November 2019
| Ausschreibungen > Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Stadt Neumarkt i.d.OPf. sucht Verkehrsplaner/Radverkehrsbeauftragten (m/w/d)

16. September - 16. Dezember 2019
| Ausschreibungen > Alle Kommunen

"EU Urban Road Safety Award" - Deutsche Kommunen können sich bewerben